Purley Residents

Ein Kaleidoskop des Lebens, ein Blog für alle Themen unter der Sonne.

112

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich bin so ziemlich immer auf der Suche nach Möglichkeiten, jeden Monat ein bisschen Geld zu sparen. In der Tat hat es uns enorm geholfen, unsere finanziellen Ziele zu erreichen, wenn wir einige Schlüsselbereiche unseres Budgets gefunden haben, an denen wir sparen können, und ein paar Möglichkeiten, um ein wenig zusätzliches Geld zu bekommen.

Leider hat man manchmal das Gefühl, dass man die Kosten so weit wie möglich gesenkt hat und nicht weiß, wie man noch mehr Geld sparen kann. Aber die gute Nachricht ist, dass es mit Sicherheit ein paar Strategien gibt, an die Sie noch gar nicht gedacht haben.

In diesem Beitrag stelle ich Ihnen 25 der besten Sparmöglichkeiten vor, die Sie vielleicht noch nicht ausprobiert haben. Diese kreativen Spartipps können Ihnen dabei helfen, Ihr Sparkonto aufzustocken oder ein wenig zusätzlichen Spielraum in Ihrem Budget zu schaffen.

Sie müssen nicht alle diese Spartipps anwenden, aber wenn Sie nur ein paar davon in Ihre Haushaltsplanung einbeziehen, können Sie schon viel erreichen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich möglicherweise eine kleine Provision erhalte, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Weitere Informationen finden Sie in meinen Richtlinien zur Offenlegung von Informationen hier.

Ein Budget beginnen

Der effektivste Weg, um mit dem Sparen zu beginnen, ist die Aufstellung eines Budgets. Ich weiß, es scheint einfach zu sein, aber viele Leute tun es nicht!

Lange Zeit hatte ich nicht das Gefühl, dass ich ein Budget brauche. Ich hielt meine Ausgaben nicht für ein Problem und hatte am Ende des Monats immer noch Geld übrig.

Dann habe ich mich hingesetzt und angefangen zu verfolgen, wo mein Geld hingeht, und ich war leicht entsetzt. Ernsthaft, die Menge an Geld, die ich für Essen zum Mitnehmen und Fahrten zu Target ausgegeben habe, hat mir die Augen geöffnet.

Nachdem ich mich hingesetzt und ein monatliches Budget für mich selbst erstellt hatte, konnte ich schnell meine Ausgaben einschränken und anfangen, mehr Geld zu sparen.

Sind Sie bereit, Ihr eigenes Budget zu erstellen? Hier geht es zu diesem Beitrag über die Erstellung eines monatlichen Budgets und einige weitere Tipps zur Haushaltsplanung.

Und wenn Sie Ihr Budget erstellt haben, finden Sie hier einige meiner Lieblings-Apps für die Haushaltsplanung, mit denen Sie jeden Monat den Überblick behalten können.

Automatisieren Sie Ihre Ersparnisse

Wenn du feststellst, dass du am Ende des Monats kein Geld zum Sparen übrig hast, dann ist es an der Zeit, deine Arbeitsweise zu überdenken.

Anstatt alles zu sparen, was Sie am Ende des Monats übrig haben, sollten Sie zuerst Geld auf Ihr Sparkonto einzahlen und dann nur das ausgeben, was übrig ist.

Ich habe herausgefunden, dass ich das am besten kann, indem ich mein Sparen automatisiere. Am Ersten eines jeden Monats, wenn ich mein Gehalt bekomme, habe ich eine automatische Überweisung von meinem Girokonto auf mein Sparkonto eingerichtet.

Ich muss nicht darüber nachdenken, aber ich schaffe es trotzdem, jeden Monat Geld auf die Seite zu legen. Es ist kein Geld, das ich vermisse, denn es wird buchstäblich am selben Tag überwiesen, an dem ich meinen Gehaltsscheck erhalte, bevor ich überhaupt die Chance habe, zu bemerken, dass es weg ist.

Apps zum Geldsparen herunterladen

Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Apps, die Ihnen helfen können, Geld zu sparen oder Geld zurückzubekommen, wenn Sie bereits einkaufen. Hier sind ein paar meiner Lieblings-Apps zum Geldsparen (die übrigens alle kostenlos sind):

Ibotta: Ich benutze Ibotta ziemlich regelmäßig, um Geld für Lebensmittel zurückzubekommen, und ich bekomme jede Woche mindestens ein bisschen zurück! Sie müssen nur ein Foto Ihres Einkaufsbelegs hochladen, und schon bekommen Sie für bestimmte Einkäufe Geld zurück. Einer der Gründe, warum ich Ibotta so sehr liebe, ist, dass man dort Geld zurückbekommt, z. B. für Produkte und Markenartikel, für die man normalerweise keine Gutscheine findet.
Rakuten: Ebates ist ein Service, mit dem Sie bei so gut wie jedem Online-Einkauf Geld zurückbekommen. Und jetzt können Sie auch bei Einkäufen in Geschäften Bargeld zurückbekommen!
Dosh: Dosh ist eine App, die sich mit Ihren Debit- und Kreditkarten verbindet und Ihnen bei Ihren Einkäufen Bargeld zurückgibt. Eine Sache, die Dosh von anderen Cashback-Apps, die ich verwendet habe, unterscheidet, ist, dass Sie in einigen lokalen Restaurants Cashback erhalten können.
Acorns: Acorns stellt eine Verbindung zu Ihrem Bankkonto her und rundet das Kleingeld Ihrer Einkäufe auf und investiert es. Sie müssen sich um nichts kümmern und investieren keine großen Summen, so dass es eine gute Möglichkeit ist, mit dem Investieren zu beginnen.

Mit der Essensplanung beginnen

Die Planung von Mahlzeiten ist unerlässlich, wenn es darum geht, bei Lebensmitteln Geld zu sparen. Durch die Planung von Mahlzeiten können Sie die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden und Impulskäufe einschränken. Außerdem können Sie so vermeiden, dass Sie abends nicht wissen, was Sie kochen sollen, und deshalb auswärts essen gehen.

Früher haben wir unsere Mahlzeiten viel strenger geplant. Jetzt planen wir meist nur ein oder zwei Proteine für die Woche und kaufen Zutaten, von denen wir wissen, dass sie gut dazu passen. Als wir noch ein kleineres Budget hatten, haben wir jede Mahlzeit bis auf die Zutaten genau geplant und nichts gekauft, was nicht in unserem Essensplan enthalten war.

Überprüfen Sie die Abonnements

Haben Sie schon einmal einen Blick auf Ihren Kontoauszug geworfen und festgestellt, dass Sie immer noch für ein Abonnement zahlen, das Sie völlig vergessen haben und nicht mehr nutzen?

*langsam die Hand hebt*

Ja, da bin ich wohl nicht der Einzige.

Heutzutage gibt es so viele beliebige Abonnements für nur 5 Dollar pro Monat, dass man sie leicht vergisst.

Es ist nicht schwer, herauszufinden, für welche Abonnements Sie bezahlen. Sie können sich entweder ein paar Minuten Zeit nehmen und Ihre Kontoauszüge scannen oder sich bei einem Dienst wie Trim anmelden, der Ihre Konten automatisch durchsucht und wiederkehrende Abonnements findet.

Dies wäre auch ein guter Zeitpunkt, um die Abonnements zu überprüfen, die Sie kennen, und zu entscheiden, ob Sie sie wirklich nutzen. Wenn Sie für jeden TV-Streaming-Dienst bezahlen, sehen Sie sich dann wirklich alle an? Seien Sie ehrlich zu sich selbst!

Und schließlich sollten Sie herausfinden, wo Sie noch sparen können. Mein Mann und ich haben jahrelang für getrennte Spotify-Konten gezahlt, bevor wir merkten, dass wir Geld sparen konnten, indem wir ein Familienabonnement abschlossen!

Geld für Bücher sparen

Ich liebe es zu lesen, und ich kann ein Buch ziemlich schnell durchlesen.

Es gab eine Zeit, in der ich fast jedes Mal ein neues Buch gekauft habe, wenn ich einen Fuß in Target gesetzt habe. Aber das wurde verdammt teuer.

Es hat sich herausgestellt, dass es super einfach ist, für viel weniger Geld in den Genuss von Lesestoff zu kommen.

Vor ein paar Jahren habe ich in einen Kindle investiert und seitdem leihe ich mir kostenlose eBooks aus, anstatt Bücher zu kaufen. Sie können dies über Ihre örtliche Bibliothek tun oder, wenn Sie Amazon Prime-Mitglied sind, über die Prime Lending Library.

Wenn Ihnen physische Bücher lieber sind, können Sie auch echte Bücher über die Bibliothek ausleihen.

Ich kaufe immer noch gelegentlich Bücher, aber nur, wenn ich weiß, dass ich sie mehr als einmal lesen werde. Und da ich meine Ausgaben für Bücher so stark gesenkt habe, habe ich kein schlechtes Gewissen, wenn ich gelegentlich Geld für ein Buch ausgebe, von dem ich weiß, dass ich es noch lange nutzen werde.

Lebensmittelpreise vergleichen

Auch wenn Sie Ihre Mahlzeiten und Ihre Einkaufsliste im Voraus planen, können Sie noch mehr Geld sparen, indem Sie die Preise in verschiedenen Lebensmittelgeschäften vergleichen.

In Geschäften wie Aldi können Sie bei Lebensmitteln, die keine Markenprodukte sind, eine Menge Geld sparen. Auch bei Discountern wie Costco können Sie Geld sparen, wenn Sie Lebensmittel in großen Mengen kaufen.

In der Regel beginnen wir unseren Einkauf bei Costco mit dem Einkauf von Lebensmitteln, die wir auf Vorrat brauchen. Dann gehen wir zu Aldi oder einem anderen Lebensmitteldiscounter in der Nähe, um alles andere zu kaufen, was wir brauchen. Wir kaufen die Artikel ein, die gerade im Angebot sind. Wenn der örtliche Lebensmittelladen das Fleisch, das wir mögen, zu einem günstigen Preis anbietet, kaufen wir es. In anderen Fällen kaufen wir vielleicht ein paar Artikel aus dem Ausverkauf, um sie später zu verwenden.

Um die besten Lebensmittelpreise zu erzielen, müssen Sie möglicherweise in mehr als einem Geschäft einkaufen. Wenn Sie es vorziehen, Zeit zu sparen und nur in einem Geschäft einzukaufen, sollten Sie herausfinden, welche Geschäfte in Ihrer Umgebung die besten Preise für die Dinge haben, die Sie am häufigsten kaufen.

Kündigen Sie Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio

Sport zu treiben ist gut für die Gesundheit, aber die Kosten für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio können sich wirklich summieren!

Zum Glück gibt es tolle Alternativen zu den Kosten für ein Fitnessstudio. Wenn das Wetter schön ist, gibt es unzählige Möglichkeiten, sich im Freien zu bewegen! Laufen, Spazierengehen, Wandern und Radfahren im Freien sind tolle Alternativen zum Besuch eines Fitnessstudios.

Aber ich lebe in Wisconsin, und dort ist es definitiv nicht das ganze Jahr über warm genug, um draußen zu trainieren. Wenn es draußen kälter wird, suche ich nach Möglichkeiten, drinnen zu trainieren.

Es gibt etwa eine Million kostenlose Trainingspläne im Internet. Außerdem gibt es tonnenweise Trainingsvideos auf YouTube (Yoga und Pilates sind meine Favoriten). Und schließlich gibt es kostenlose Apps, die ein individuelles Zirkeltraining für Sie erstellen.

Wenn eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio für Sie ein Muss ist, sollten Sie eine günstigere Option wie Planet Fitness in Betracht ziehen. Dort gibt es alles, was die meisten Menschen für ihr Training brauchen.

Kostenlose Veranstaltungen finden

Mein Mann und ich lieben es, neue Veranstaltungen und Aktivitäten in der Stadt zu finden. Leider kann das auch teuer werden.

Wir haben das Glück, in einer Stadt zu leben, in der es immer eine Menge kostenloser Aktivitäten gibt. Ein kurzer Blick auf die lokalen Facebook-Veranstaltungen zeigt dir wahrscheinlich einige Möglichkeiten in deiner Gegend.

Selbst wenn Sie in einer kleineren Stadt leben, in der es nicht so viele Veranstaltungen gibt, können Sie wahrscheinlich immer noch einige kostenlose Aktivitäten finden, die Sie ausprobieren können.

Einen Garten anlegen

Wenn Sie das Glück haben, einen Garten zu besitzen, haben Sie eine großartige Möglichkeit, Geld bei Lebensmitteln zu sparen! Wenn Sie Ihren eigenen Garten anlegen, können Sie das ganze Jahr über Geld für Lebensmittel sparen.

Im Sommer können Sie Geld für Saisongemüse sparen. Und wenn Sie Gemüse anbauen, das sich leicht einfrieren lässt, können Sie das ganze Jahr über Geld sparen!

Analysieren Sie Ihre Kreditkartengewohnheiten

Es gibt viele Leute, die Ihnen raten, niemals eine Kreditkarte zu besitzen. Und obwohl ich der Meinung bin, dass man kein Geld ausgeben sollte, das man nicht hat, glaube ich nicht, dass Kreditkarten das Problem sind.

Wenn Sie sie jeden Monat gewissenhaft abbezahlen, können Kreditkarten eine großartige Möglichkeit sein, Prämien zu erhalten, sei es in Form von Cashback oder Reisepunkten.

Dennoch ist es wichtig, dass Sie Ihre Ausgabengewohnheiten kennen. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die einen hohen Kreditkartensaldo haben und Geld für Zinsen ausgeben, sollten Sie Ihre Kreditkarte nicht mehr benutzen. Denn in diesem Fall kostet sie Sie Geld.

Vermeiden Sie Impulskäufe

Leute, ich war früher SO schlecht bei Impulskäufen. Ich konnte buchstäblich nicht in ein Geschäft gehen, ohne spontan ein Buch, ein Kleidungsstück oder ein Einrichtungsgegenstand zu kaufen, den ich nicht wirklich brauchte.

Und was es noch schlimmer machte, war, dass ich ein Stress-Shopper war, so dass ich in einem meiner Lieblingsläden einkaufte, wenn ich verärgert war und Geld ausgab.

Wenn Sie auch zu den Impulskäufern gehören, sollten Sie sich eine Regel aufstellen, die besagt, dass Sie 30 Tage warten müssen, wenn Sie etwas kaufen wollen. Wenn Sie es nach 30 Tagen immer noch unbedingt haben wollen und es in Ihrem Budget liegt, können Sie es kaufen.

So können Sie sicherstellen, dass Sie nur Dinge kaufen, die Sie wirklich wollen und brauchen, und nicht einfach etwas kaufen, das Sie vielleicht nie brauchen werden.

Lesen Sie mehr: Wie Sie Impulskäufe ein für alle Mal eindämmen

Marketing-E-Mails abbestellen

Eine der besten Möglichkeiten, Impulskäufe zu vermeiden, besteht darin, sich von allen Marketing-E-Mails, die Sie erhalten, abzumelden.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber wenn ich täglich eine E-Mail mit den besten Angeboten in meinen Lieblingsbekleidungsgeschäften erhalte, bekomme ich wirklich Lust, Kleidung zu kaufen.

Schlussverkäufe sind toll. Aber noch besser ist es, wenn Sie einen Artikel finden, den Sie wirklich brauchen oder haben wollen, und dann warten, bis er im Angebot ist. Sie erhalten das gleiche Angebot, ohne täglich an Ihre Lieblingsgeschäfte erinnert zu werden.

Profi-Tipp: Es gibt viele kostenlose Dienste, mit denen Sie die Preise von Artikeln verfolgen und sich benachrichtigen lassen können, wenn sie im Angebot sind. Google Shopping und Capital One Shopping sind nur zwei Beispiele dafür.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit

Es mag nicht so aussehen, als ob dies kurzfristig einen großen Unterschied machen würde, aber wenn Sie sich um Ihre Gesundheit kümmern, kann das auf lange Sicht einen großen finanziellen Einfluss haben!

Das Gesundheitswesen ist verdammt teuer, und wenn Sie so gesund wie möglich bleiben, können Sie die Gesundheitskosten senken.

Denken Sie nur an die Kosten, die selbst eine gewöhnliche Grippe verursacht. Wenn Sie auf Stundenbasis beschäftigt sind, verlieren Sie Geld, wenn Sie sich krank melden. Und selbst die Kosten für rezeptfreie Erkältungs- oder Grippemedikamente sind hoch. Und das ist nur eine leichte Krankheit. Das ist nichts im Vergleich zu den langfristigen Gesundheitskosten, die durch einen ungesunden Lebensstil entstehen. Bei schwerwiegenden Gesundheitsproblemen kann das Preisschild Tausende, Zehntausende oder sogar Hunderttausende von Dollar betragen.

Packen Sie ein Mittagessen ein

Ich weiß, dass die Idee, ein Mittagessen einzupacken, um Geld zu sparen, nicht gerade revolutionär ist, aber ich musste sie trotzdem auflisten. Es ist ein so grundlegender Tipp, den SO viele Leute ignorieren.

Die Kosten für auswärtiges Essen summieren sich wirklich. Und natürlich würde ich es lieben, einfach jeden Tag auswärts zu essen. Aber ich habe auch ein begrenztes monatliches Essensbudget.

Ich würde diesen Teil meines Budgets lieber für Verabredungen mit meinem Mann oder einen Brunch mit meiner besten Freundin verwenden, als alles für das Mittagessen auszugeben.

Als ich in einem Büro arbeitete, war es am einfachsten, jeden Tag ein Mittagessen einzupacken, indem ich mir von jedem Abendessen so viel kochte, dass ich am nächsten Tag noch etwas übrig hatte.

Jetzt, wo ich von zu Hause aus arbeite, haben wir immer die Zutaten für ein einfaches Mittagessen zur Hand, egal ob es sich um Sandwiches, Salate oder sogar Mini-Charcuterie-Tafeln handelt.

Reinigungsmittel selbst herstellen

Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass wir einen Hund und ein Baby haben, oder vielleicht an unserem Mann, der ein sehr unordentlicher Koch ist, aber wir verbrauchen eine Menge Reinigungsmittel in unserem Haus. Und ich persönlich kann mir keine weniger aufregende Sache vorstellen, für die man Geld ausgeben kann.

Außerdem macht mir die Anzahl der Chemikalien in den meisten Reinigungsprodukten wirklich Angst, vor allem mit einem Haustier und einem kleinen Kind im Haus.

Die gute Nachricht ist, dass es viele Möglichkeiten gibt, die viel billiger und viel weniger schädlich sind. Es ist erstaunlich, was man mit etwas Wasser, Essig und ein paar Tropfen ätherischer Öle alles machen kann!

Ich stelle derzeit meinen eigenen Allzweckreiniger und mein eigenes Desinfektionsmittel her, aber wenn man Lust hat, kann man so ziemlich jedes Reinigungsmittel zu Hause herstellen.

Tausche deine Nacht aus gegen eine Nacht zu Hause

Wir lieben es, zum Essen oder Trinken auszugehen, aber die Kosten summieren sich definitiv.

In letzter Zeit haben wir angefangen, Freunde zu hausgemachten Abendessen und Spieleabenden einzuladen. Das ist viel billiger und alle haben eine tolle Zeit!

Du könntest ein Potluck veranstalten und jeden deiner Freunde bitten, ein Gericht mitzubringen. Du könntest auch vorschlagen, dass jeder ein Spiel oder eine Aktivität mitbringt.

So können Sie mit Ihren Freunden Spaß haben und gleichzeitig das Budget einhalten. Außerdem ist es persönlicher, als in eine laute Bar oder ein Restaurant zu gehen, wo man vielleicht sowieso nicht viel miteinander reden kann.

Vermeiden Sie Geldautomaten-Gebühren

Die Gebühren für Geldautomaten sind mittlerweile lächerlich hoch, und ich ärgere mich später immer, wenn ich in eine Situation gerate, in der ich Bargeld brauche und nicht vorgesorgt habe.

Wenn Sie jemand sind, der immer etwas Bargeld bei sich trägt, dann ist es wahrscheinlich einfach, Geldautomatengebühren zu vermeiden.

Aber für Leute wie mich, die normalerweise kein Bargeld mit sich führen, ist es wichtig, im Voraus zu planen und zu wissen, wann man irgendwo bar bezahlen muss. Auf diese Weise können Sie im Voraus an einem Geldautomaten Bargeld abheben, ohne dass Sie eine Gebühr zahlen müssen.

Machen Sie Ihren eigenen Kaffee

Ich trinke genauso gerne einen Milchkaffee im örtlichen Café wie jeder andere auch, aber diese täglichen Kaffeefahrten können sich wirklich summieren!

Wenn Sie Ihren Kaffee zu Hause zubereiten, anstatt sich jeden Tag einen Latte zu holen, können Sie leicht über 1.000 Dollar pro Jahr sparen.

Sie können auch einen Weg finden, Ihre tägliche Starbucks-Angewohnheit zu kompromittieren, ohne auf guten Kaffee zu verzichten. Um mich selbst dazu zu bringen, weniger Geld für Kaffee auszugeben, habe ich mir eine Nespresso-Maschine gegönnt. Ich bekomme täglich einen Milchkaffee für einen Bruchteil des Preises eines Milchkaffees in einem Coffeeshop. Ja, die Nespresso war eine Anschaffung. Aber das hat sich bereits mehrfach ausgezahlt.

Verkaufen Sie Ihren Krempel

Es gibt ein Zitat, das ich in letzter Zeit oft gelesen habe: “Schau dich um. All das Gerümpel war einmal Geld.” Ich bin mir nicht sicher, wer es zuerst gesagt hat, aber es spricht mich jedes Mal an, wenn ich es sehe.

Die gute Nachricht ist, dass es noch nicht zu spät ist, etwas davon zurückzugewinnen, auch wenn man das Geld schon für all diese Dinge ausgegeben hat.

Erst letztes Wochenende habe ich ein kleines Gerät aus meiner Küche und eine Tasche voller Kleidung verkauft und über 100 Dollar verdient!

Der Facebook-Marktplatz oder andere Verkaufs-Apps können eine gute Möglichkeit sein, Gegenstände an andere Personen zu verkaufen. Wenn ich etwas zum Verkauf anbiete, erhalte ich normalerweise ein Dutzend oder mehr Antworten. Örtliche Wiederverkaufsstellen geben Ihnen Geld für Ihre gebrauchten Kleidungsstücke. Sie können auch einen Online-Dienst wie ThredUp nutzen, der Ihnen eine Tüte schickt, in der Sie Ihre Kleidung zurückschicken können, und Ihnen Geld für die gut erhaltenen Sachen gibt.

Trinken Sie mehr Wasser

Die meisten von uns geben wahrscheinlich Geld für Getränke aus. Das kann Kaffee, Limonade, Saft, Alkohol usw. sein. Eine der einfachsten Möglichkeiten, jeden Tag Geld zu sparen, besteht darin, einige dieser Getränke durch Wasser zu ersetzen.

Und ich spreche nicht von Wasser in Flaschen. Besorgen Sie sich einen Wasserfilter für den Kühlschrank, und Sie haben immer kaltes, gefiltertes Wasser zur Hand, das Sie jederzeit trinken können.

Außerdem trinken die meisten von uns nicht annähernd so viel Wasser, wie sie sollten, also ist dieser Tausch nicht nur gut für die Gesundheit, sondern auch für den Geldbeutel.

Führen Sie einen Notfallfonds

Für Menschen, die Schwierigkeiten haben, Geld zu sparen, kann die Idee, einen Notfallfonds anzulegen, entmutigend wirken. Aber auf lange Sicht werden Sie damit noch mehr Geld sparen.

Ein Notfallfonds kann Ihnen helfen, unerwartete Ausgaben wie Autoreparaturen und Arztrechnungen zu bezahlen.

Ohne einen Notfallfonds müssen Sie diese Ausgaben entweder über eine Kreditkarte abbuchen oder sie einfach unbezahlt lassen – beides wird Sie auf lange Sicht mehr kosten.

Ein Notfallfonds hilft Ihnen kurzfristig, wenn der Notfall eintritt, aber er hilft Ihnen auch, langfristig Geld zu sparen. Sehen Sie es einmal so: Wenn Sie eine finanzielle Notlage haben, aber keinen Notfallfonds, müssen Sie diese Ausgabe über eine Kreditkarte abwickeln. Dann zahlen Sie nicht nur für die Kosten der finanziellen Notlage selbst, sondern auch für die Zinsen – möglicherweise noch jahrelang danach.

Schlechte Gewohnheiten ablegen

Es gibt einige schlechte Angewohnheiten, die Sie eine ganze Menge Geld kosten können. Wenn Sie eine davon haben, wissen Sie wahrscheinlich schon, dass sie Ihr Budget ruiniert!

Ich bin nicht stolz darauf, es zuzugeben, aber ich habe fast ein Jahrzehnt lang geraucht. Rauchen ist nicht nur unglaublich schädlich für die Gesundheit, es ist auch verdammt teuer! Ich spare definitiv Hunderte von Dollar pro Jahr, indem ich keine Zigaretten kaufe.

Andere teure Angewohnheiten sind zum Beispiel übermäßiger Alkoholkonsum, Verschwendung von Lebensmitteln und übermäßige Schulden.

Ein Darlehen refinanzieren

Vor ein paar Jahren gab es eine Zeit, in der die monatliche Rate für mein Auto mehr von meinem monatlichen Budget in Anspruch nahm, als mir lieb war. Ich habe eine Umschuldung in Betracht gezogen und konnte eine niedrigere monatliche Rate und einen niedrigeren Zinssatz vereinbaren, wodurch ich sowohl kurz- als auch langfristig Geld sparen konnte.

Wenn Sie Schulden in Form von Raten für Ihr Auto, Studiendarlehen, Krediten usw. haben, kann es sich lohnen, eine Umschuldung zu prüfen, um ein besseres Angebot zu erhalten.

Mein Favorit für die Refinanzierung von Krediten ist Credible, ein Online-Marktplatz für Kredite. Unabhängig von der Art des Kredits, den Sie refinanzieren möchten, zeigt Credible Ihnen Kreditangebote, für die Sie sich zu den besten Konditionen qualifizieren können.

Budgetverantwortung schaffen

Ein Budget für sich selbst zu erstellen ist eine Sache, aber dieses Budget einzuhalten, ist eine ganz andere Sache.

Um sicherzustellen, dass Sie sich an Ihr Budget halten, sollten Sie sich selbst Rechenschaft ablegen. Es gibt viele Finanzblogger, die ihre Blogs ursprünglich ins Leben gerufen haben, um sich an ihr Budget zu halten und ihren Weg der Schuldentilgung zu dokumentieren.

Als mein Mann und ich zusammen waren und daran arbeiteten, unsere Schulden zu tilgen und unseren Haushalt zu planen, hängten wir ein Whiteboard in unserem Wohnzimmer auf, auf dem wir unser monatliches Budget sowie unsere Fortschritte bei der Schuldentilgung festhielten.

Es scheint ein kleiner Schritt zu sein, aber das Whiteboard hing an einem Ort, an dem wir es ständig sahen, und es half uns, Verantwortung zu übernehmen und uns an unsere Ziele zu erinnern.

Abschließende Überlegungen

Diese 25 Ideen sind nur eine Handvoll einfacher Tipps zum Geldsparen. Es gibt mit Sicherheit noch VIELE weitere Ideen da draußen!

Aber wenn Sie nur ein paar dieser Tipps beherzigen, können Sie jeden Monat einen echten Unterschied in Ihrem Budget feststellen.

Ich weiß, wie überwältigend es sein kann, mit einem knappen Budget zu leben. Ich weiß aber auch, wie erfrischend es war, einige dieser Ideen zum Geldsparen umzusetzen und mich im Umgang mit meinem Geld wirklich sicherer zu fühlen!

Tags: Geld verdienen, Geld, Geld sparen, Budgetierung

” Wie ein Growth Mindset Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen
11 finanzielle Ziele, die Sie sich setzen sollten, damit 2023 Ihr bestes Jahr überhaupt wird “